21. Oktober 2020

Genshin Impact

Genshin Impact ist ein Free2Play Koop-RPG vom Entwickler miHoYo. Die Grafik und die offene Welt des Spiels erinnern sehr an Zelda – Breath of the Wild, wobei sich das neue Rollenspiel doch spürbar davon unterscheidet. So habt ihr die Wahl aus verschiedenen Klassen, die jeweils andere Fähigkeiten in die sehr dynamischen Kämpfe mitbringen. Außerdem bietet das Spiel Koop für bis zu 4 Spieler, Dungeons, Weltbosse und tägliche Quests. Genshin Impact erscheint für PC, PS4, Android und iOS und bietet Crossplay zwischen allen Plattformen.

Wie man sich sicher denken kann wurde das Spiel von ZeldaBreath of the Wild inspiriert und ihr könnt mit 20 verschiedenen Charakteren spielen und mit euren Freunden im Koop-Modus zusammen die große Welt und ihre Dungeons erkunden, viele Rätsel lösen und gegen Weltbosse kämpfen. Leider ist Genshin Impact kein MMORPG aber ihr könnt trotzdem mit bis zu drei Freunden zusammen spielen.

Zudem ist Genshin Impact ein sogenanntes Gacha Game es hat nicht nur einen Shop für kosmetische Gegenstände, sondern auch Lootboxen, in dem ihr neue Helden und Waffen finden könnt. Ob das ganze Pay2Win ist umstritten da es kein PVP gibt.

Plattform: PC, PS4, Android, iOS
Genre: Rollenspiel
Release: 27. Stepember 2020
Publisher: miHoYo
Entwickler: miHoYo
Modus: Einzelspieler, Koop
Spielzeit: 
Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Polnisch uvm.

Koop mit Freunden, so geht's!

Ihr könnt eure Freunde im Menü über Freunde eine Einladung senden. Denk aber daran das ihr erst den Abenteuerrang Stufe 16 haben müsst, damit es funktioniert.

Der Crossplay zwischen PC, Android/iOS und PS4 funktioniert, nur wenn ihr auch auf demselben Server seid.

Welche Einschränkungen hat der Koop?

 Natürlich hat der Koop-Modus auch seine Nachteile. 

  • Ihr könnt nur maximal vier Spieler sein.
  • Ihr könnt keine Haupt-Quests abschließen.
  • Wenn ihr in der Welt eines anderen Spielers seit, könnt ihr kein Oculi aufheben, keine Kisten öffnen und nur eingeschränkt mit der Statue der Sieben interagieren.
  • Der Host-Player kann alles wie gewohnt ausführen.
Uncutfreak

Uncutfreak

Ist Gamer, Streamer, Youtuber und Blogger sowie Serien Geek. Er ist der Kopf hinter den eGame-Nerds und steht auf Horro Games. Ebenso hofft er heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton-Pack der Welt zu testen.

Alle Beiträge ansehen von Uncutfreak →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.