Valheim Bug kann Welt zerstören

In Valheim gibt es derzeit ein sehr fiesen Bug, der eure komplette Welt zerstören kann. Aber keine Panik es gibt eine Möglichkeit ein Backup der Savegame-Daten zu erstellen.

Aber was ist das für ein Bug?

Der Bug kann euren kompletten Fortschritt zur Nichte machen, eure Zeit und Mühe die ihr in eure Base, Charakter und in das Erkunden der Welt steckt ist betroffen. Laut CEO des Entwicklers Iron Gate, Richard Svensson, der auf Twitter vor diesen Bug warnt und auch einen Lösungsvorschlag mitteilt. Svensson schreibt außerdem auf Twitter das der Bug besonders häufig bei Spielen auftritt die das Spiel über ALT + F4 schließen.

Die Entwickler versuchen derzeit den Bug zu reproduzieren und diesen mit einem Patch zu fixen. Aktuell ist aber noch nicht genau bekannt unter welchen Umständen der Bug vorkommt, deshalb sollten wir noch abwarten und das Spiel immer über das Hauptmenü beenden.

Eure Spielewelt könnt ihr ganz einfach retten und euch ein Backup anlegen.

Wenn ihr euren Speicherordner nicht angepasst habt, dann sollte der Pfad zu den gespeicherten Daten für Valheim wie folgt lauten:

  •  C:\Users\Username\AppData\LocalLow\IronGate\Valheim\

Hier findet ihr alle Daten und könnt eure Welt und Charakter in einen sicheren Ordner kopieren. Wenn euch dann der Bug erwischt und eure Welt verloren ist könnt ihr dank eures Backups alles wieder neu reinkopieren und Valheim erneut ohne Probleme starten.  Wenn ihr ein dedizierten Server nutzt, kann das Backup über den FTP vom Admin gemacht werden.

Uncutfreak

Ist Gamer, Streamer, Youtuber und Blogger sowie Serien Geek. Er ist der Kopf hinter den eGame-Nerds und steht auf Horro Games. Ebenso hofft er heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton-Pack der Welt zu testen.

Alle Beiträge ansehen von Uncutfreak →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.